Kontakt

Erhaltung

Erhaltung

Auch nach erfolgreichem Abschluss der kieferorthopädischen Behandlung können sich die Zähne wieder in ihre alte falsche Position zurückbewegen. Daher ist eine anschließende Erhaltungsphase wichtig, um das Behandlungsergebnis langfristig zu sichern.

Unabhängig vom Alter des Patienten und dem Schweregrad der vorliegenden Fehlstellung favorisieren wir dazu feste Lingualretainer. Es gibt auch herausnehmbare Haltezahnspangen, bei denen sich aber oft die behandelten Zähne wieder verschieben.

Herausnehmbare Geräte werden meist nachts und über einen längeren Zeitraum getragen – auf jeden Fall ist eine dauerhafte Retention mit einem festsitzenden Lingualretainer empfehlenswert.

Weitere Informationen zur Erhaltung des Behandlungsergebnisses finden Sie auch in unserer umfangreichen KFO-Welt.

Navigation

Flagge Baden-Württemberg